International Homepage

Landslides
GelbGrauGradient
GelbGradientHorizontal

Standsicherheitsversagen

In den vergangenen Jahren hat es eine ganze Reihe von Standsicherheitsproblemen auf Deponien gegeben. Hier finden Sie Bilder und Beschreibungen der spektakulärsten Fällen

Leuwigajah dumpsite Desaster, Bandung (Indonesien)

bandung_th
Im Februar 2005 starben 147 Menschen, als rund 2,7 mio m3 Abfall ein Tal und zwei Ortschaften verschütteten. Die Beobachtungen und Berechnungen waren äußerst aufschlussreich
Mehr...

Ano Liossia Böschungsbruch, Athen (Griechenland)

6TH
Im März 2003 kamen auf der Deponie Ano Liossia, 10 km nördlich der Innenstadt Athen, rund 800.000 m3 Abfall ins Rutschen.
Mehr...

Payatas Landslide, Manila (Philippinen)

payat01
Am 10.7.2000 verschüttete eine rutschende Abfallböschung auf der Payatas Dumpsite im Nordosten Manilas (Philippinen) die Randbereiche einer Ortschaft. Mit Unterstützung der Asian Development Bank haben wir die geotechnischen Ursachen des Unglücks untersucht.
Mehr....

Rumpke Böschungsbruch, Cincinnatti (USA)

rumpke2
Im März 1996 zerstörte ein gewaltiger Böschungsbruch einen Teil der Deponie Rumpke nordöstlich von Cincinnatti (USA). Im Frühjahr 1999 wurde in Zusammenarbeit mit dem Massachusetts Institute of Technology eine forensische Analyse auf der Grundlage der E 2-29 (mit Faserkohäsion) durchgeführt. 
Mehr...

Dr. Kölsch GmbH | office@dr-koelsch.de | mobil: +49 179 324 3108

 

GelbHalbGradient